REZEPT: GOLDENE MILCH FÜR STRAHLENDE HAUT

Die "Goldene" Milch (auch bekannt als Golden, Tumeric oder Moon Milk) ist zur Zeit in aller Munde, denn sie wärmt von innen und hat zahlreiche Health-Benefits für unseren Organismus. Wer sie noch nicht probiert hat, sollte das schleunigst tun, gerade jetzt im Herbst und Winter ist sie eine wunderbare Alternative zum Kaffee. Was hinter dem flüssigen Gold steht, wie Dein Körper davon profitiert und ein Rezept für Goldene Milch für strahlende Haut haben wir für Dich hier zusammengetragen:

Woher kommt die Goldene Milch?

Im Ayurveda wird die Goldene Milch seit Jahrhunderten als Getränk mit reinigender und anregender Wirkung verwendet. Für die goldene Farbe ist das Gewürz Kurkuma verantwortlich.

Was kann das neue Trendgetränk?

Der gelben Milch werden zahlreiche gesundheitsfördernde Wirkungen nachgesagt. Kein Wunder, dass sie momentan – im wahrsten Sinn des Wortes – in aller Munde ist.

Aber was kann sie denn nun alles?

    • Sie soll entzündungshemmende Eigenschaften haben und Gelenkerkrankungen vorbeugen.
    • Ihr wird außerdem nachgesagt, das Immunsystem zu stärken, was sie vor allem während der Erkältungszeit zu deinem täglichen Freund machen sollte.
    • Sie soll antioxidativ wirken und damit die frühzeitige Hautalterung verlangsamen.
    • Außerdem soll sie sich positiv auf die Verdauung und die Leberfunktion auswirken. Ein echtes Wundermittel also.

      Welche gesundheitsfördernden Zutaten stecken in der Goldenen Milch?

      Bei all den Health-Benefits, die sie mit sich bringt, ist die Goldene Milch ein wahres Potpourri an Superfoods. Folgende Zutaten sind u.a. für die positive Wirkung auf den Körper verantwortlich:

      Kurkuma

      Kurkuma, auch Gelbwurz oder indischer Safran genannt, stammt ursprünglich aus Indien bzw. Südostasien, wo es seit sehr langer Zeit als heilige Pflanze verehrt wird. So fand es seinen Weg in die Traditionelle Chinesische Medizin (TCM) und ins Ayurveda. Nah verwandt mit der Ingwerwurzel, wird die Kurkumawurzel sowohl als Gewürz als auch als Heilmittel verwendet. Verantwortlich für die gesundheitsfördernde Wirkung ist der Inhaltsstoff Curcumin, der entzündungshemmend, schmerzstillend und sogar krebshemmend wirkt. Er hilft dem Körper außerdem, Schwermetalle loszuwerden. Sie wirkt durch ihre entgiftende Wirkung auch Hautunreinheiten entgegen und ist ein tolles Anti-Aging-Mittel. Hochwertiges Kurkuma ist bei uns beispielsweise in den PURIFY KAPSELN, im PURIFY SPARKLE oder auch den CLEAN KAPSELN enthalten.

      Ingwer

      Die Power-Knolle Ingwer ist mittlerweile fast jedem bekannt. Sie enthält jede Menge ätherischer Öle und ist reich an Vitamin C. Bei einem aufkeimendem Infekt eingenommen, kommt ihre virusstatische Wirkung zum Einsatz und sie hemmt die Vermehrung der Viren. Durch die Scharfstoffe der Ingwer-Wurzel wirkt sie außerdem stoffwechselanregend und heizt die Fettverdauung an, was sie zu einem wunderbaren Begleiter bei Diäten macht.

      Zimt

      Auch Zimt hat beeindruckende antioxidative Eigenschaften. Er wächst vor allem auf Bäumen in Sri Lanka, Bangladesch und China. Zimt wirkt regulierend auf den Blutzuckerspiegel, was Heißhungerattacken verhindern kann. Er regt außerdem die Verdauung an und beugt Völlegefühl und Blähungen vor. Aufgrund des ätherischen Öls Eugenol wirkt er desinfizierend. Zimt ist deswegen in unserem geliebten COCO BEAUTY SPARKLE enthalten - wir lieben die zarte Gewürz-Note in unserem Beauty-Pulver sehr.

      Wie bereite ich die Goldene Milch für strahlende Haut zu?

      Wir von YLUMI fügen zum traditionellen Rezept der Goldenen Milch als Geheimtipp und special Boost für den Glow-Effekt unseren COCO BEAUTY SPARKLE hinzu. Darin enthalten sind adaptogene Wirkstoffe, die in der traditionellen chinesischen Kultur seit Jahrtausenden eingesetzt werden, um Wohlbefinden und Schönheit zu fördern.

      Für ein großes Glas adaptogener Goldene Milch für strahlende Haut benötigst Du:

      • 300 ml Mandel-, Hafer- oder Sojamilch
      • 1 EL Kurkumapulver
      • 1 Stück Ingwer
      • 1/4 TL schwarzen Pfeffer
      • 1 TL Agavendicksaft zum Süßen
      • 1/2 TL Kokosöl
      • 1/2 TL Zimt
      • 2 Messlöffel COCO BEAUTY SPARKLE

      Die Pflanzenmilch in einem kleinen Topf erhitzen (Achtung: nicht kochen!) und nach und nach die Zutaten dazugeben. Alles gut miteinander verrühren und genießen!

      Viel Spaß beim Ausprobieren und Strahlen:)



      Willst Du mehr über YLUMI erfahren? Dann abonniere jetzt unseren Newsletter und freu Dich auf 10% Rabatt auf Deinen nächsten Einkauf bei uns.

      * Pflichtfeld