ERSTVERSCHLIMMERUNG BEI EINER ENTLASTUNGSKUR? 5 SYMPTOME UND WAS DAGEGEN HILFT

Die Begriffe Entgiftung, Entlastung und Detox sind aktuell in aller Munde. Viele Menschen nutzen den Jahresbeginn, um sich von unnötigem Ballast zu befreien und unbeschwert ins Jahr zu starten. Und auch bei YLUMI steht im Januar alles im Zeichen von Entlastung und Leichtigkeit. Doch was, wenn eine Entlastungskur nicht ganz so reibungslos abläuft? Die Erstverschlimmerung bei einer Entlastungskur ist weit verbreitet und kann einem den Spaß dabei schnell zunichte machen. Wir möchten dir heute die 10 gängigsten Symptome zeigen und was du tun kannst, um dich schnell wieder fit und vital zu fühlen.

ERSTVERSCHLIMMERUNG: 5 SYMPTOME UND WAS DAGEGEN HILFT

Das Gefühl nach einer Entlastungskur ist wunderbar - bestenfalls fühlen wir uns leicht und voller Power. Es kann in Einzelfällen aber auch zu sogenannten "Erstverschlimmerungen" bzw. Erstreaktionen kommen, ein etwas unangenehmer aber eigentlich positiver Prozess denn im Organismus passiert etwas. Die Symptome sollten jedoch nicht allzu lange andauern und während der Kur nach und nach abnehmen. Mit unseren Tipps und Tricks bekommst du die Symptome schnell in den Griff und unterstützt Deinen Körper optimal beim Entlasten:

KOPFSCHMERZEN

Die wohl gängigste und bekannteste Begleiterscheinung bei einer Entlastungskur sind Kopfschmerzen. Sie treten auf, wenn wir dem Körper gewohnte Lebensmittel entziehen. Vor allem Kopfschmerzen beim Entzug von Koffein sind weit verbreitet. Der Grund dafür ist die Senkung des Blutdrucks und die dadurch verursachte Erweiterung der Blutgefäße im Kopf. 

Das hilft:

Viel Bewegung an der frischen Luft kurbelt den Blutdruck wieder an und sorgt dafür, dass die lästigen Kopfschmerzen schnell wieder verschwinden. Außerdem sollte an eine ausreichende Flüssigkeitszufuhr gedacht werden - mindestens 1,5 Liter Wasser oder Früchte/Kräutertee gelten als ideal.

HAUTUNREINHEITEN

Das wohl lästigste Symptom der Erstverschlimmerung bei der Entlastungskur sind Hautunreinheiten. Gerade am Anfang einer Entlastungskur machen sich oft Pickel breit. Prinzipiell ist das gut, denn es ist ein Zeichen dafür, dass der Körper arbeitet. 

Das hilft:

Unsere BEAUTY X HYALURON KAPSELN unterstützen Deine Haut auf allen Ebenen und lassen Dich von innen heraus strahlen. Aber auch das natürliche Vitamin C aus den BIO IMMUN KAPSELN wirkt wahre Wunder, was Deine Hautgesundheit angeht. Außerdem kannst Du Dir auch eine reinigende Gesichtsmaske aus Heilerde und unserem PURIFY SPARKLE oder COCO BEAUTY SPARKLE anrühren.

Wichtig auch hier: Immer ausreichend Flüssigkeit zuführen, sowohl bei der Einnahme von YLUMI (1 großes Glas lauwarmes Wasser) als auch während des gesamten Tages.

MÜDIGKEIT

Die Verringerung der Kalorien kann dazu führen, dass Dein Körper jetzt mit Müdigkeit und Abgeschlagenheit reagiert. Doch kein Grund zur Sorge: Das ist völlig normal.

Das hilft:

Gönn Dir mehr Ruhe als sonst. Eine Entlastungskur ist für den Körper Arbeit und du kannst ihn am besten unterstützen, wenn Du ihm das gibst, was er verlangt. Natürlich sollst Du nicht den ganzen Tag im Bett verbringen. Um am Morgen besser in die Gänge zu kommen und als Kaffeersatz eignen sich unsere ENERGY KAPSELN ganz wunderbar. Sie sind wie all unsere Produkte 100 % natürlich und frei von Konservierungs- und Zusatzstoffen. Das macht sie auch während einer Entlastungskur zum perfekten täglichen Begleiter.

VERDAUUNGSBESCHWERDEN

Während einer Entlastungskur nimmst Du viele Ballaststoffe in Form von frischen Gemüse- und Obstsäften, Rohkost und Vollkorngetreide zu Dir. Das kann Deinen Magen und Darm anfänglich überfordern.

Das hilft:

Um Dein Darm-Mikrobiom wieder ins Gleichgewicht zu bringen, empfiehlt sich die begleitende Einnahme unserer BELLY BEAUTY KAPSELN. Diese sollten bestenfalls abends vor dem Schlafengehen mit einem Glas lauwarme Wasser eingenommen werden.

Pssst: Diese wirken sich auch positiv auf das Erscheinungsbild Deiner Haut aus!

HEISSHUNGER

Unser Körper ist während einer Entlastungskur auf einer Art Entzug. Gerade, wenn Du vorher viel Zucker, Koffein o.ä. zu Dir genommen hast, musst Du Dich gerade am Anfang erst einmal daran gewöhnen, diese Nahrungsmittel nun nicht mehr regelmäßig zu Dir zu nehmen. Keine Sorge: Der Heißhunger wird Dir nur in den ersten Tagen Deiner Entlastungskur zu schaffen machen. 

Das hilft:

Halte immer gesunde Snacks wie Obst oder Nüsse sowie eine Kanne Kräuter- oder Früchtetee bereit. Falls Du eine radikale Fastenkur machst, in der Du ausschließlich Säfte oder Brühe zu Dir nehmen darfst, kann auch Ablenkung eine Lösung sein. Geh spazieren, telefoniere mit Deinen Liebsten oder ließ in Deinem Lieblingsbuch – tu all das, was Dich auf andere Gedanken bringt.

DIE OPTIMALE UNTERSTÜTZUNG BEIM ENTLASTEN

Mit den CLEAN KAPSELN haben wir einen idealen Wirkstoffkomplex für Deine Entlastungskur entwickelt. Mit hochwertigen Kräutern und geprüften Vitalpilzen wie Rhodiola Rosea, Moringa, Kurkuma, Agaricus Blazei Murill, Chlorella und Mariendistel kurbeln sie Deinen Fettstoffwechsel an und unterstützen Deine Leber optimal. 

Du möchtest nach Deiner Entlastungskur von innen heraus strahlen? Dann eignet sich unsere CLEANSE & GLOW KUR wunderbar. Mit der 2-Monatspackung der CLEAN KAPSELN und den BEAUTY X HYALURON KAPSELN für strahlende Haut, glänzendes Haar und innere Balance bist Du für Deine Entlastungskur super ausgestattet.