REZEPT: GRANOLA BEAUTY CUPS

Das Frühstück ist die wohl wichtigste Mahlzeit des Tages. Wir freuen uns daher immer sehr, mit unseren Produkten neue kreative Rezepte für einen gesunden und leckeren Start in den Tag zu kreieren. Diesmal haben wir uns an kernigen und gesunden Granola Beauty Cups versucht und sind wahrlich begeistert. Sie bestehen aus nur 7 Zutaten und sind damit das perfekte healthy Breakfast fürs Wochenende oder zwischendurch. Was Du dafür benötigst und wie auch Du die knackigen Teilchen im Handumdrehen zaubern kannst, verraten wir Dir in diesem Artikel:

GRANOLA BEAUTY CUPS

Granola ist, völlig zurecht, in aller Munde. Und bevor wir Dir das Rezept verraten, möchten wir noch einmal auf die gesundheitlichen Benefits der Hauptzutat, nämlich den Haferflocken eingehen. 

BEAUTY-FOOD HAFERFLOCKEN

Haferflocken findest Du in jedem Supermarkt. Waren sie jahrelang in die hinterste Ecke der Regale gerückt, feiern sie nun seit einiger Zeit ihr Comeback in Form von leckeren Porridges und knusprigem Granola. Doch was macht sie eigentlich so gesund?

Die Flocken haben einen besonders hohen Ballaststoff- und Proteingehalt. Sie sättigen lange und wirken Heißhungerattacken entgegen. Außerdem sind sie voll mit Antioxidantien und Mineralstoffen wie Eisen, Zink und Magnesium. Die enthaltenen gesunden Öle wirken als Weichmacher für Deine Haut und Vitamin B sorgt für starke Haare und Nägel. Wir nutzen für unser Rezept Bio-Haferflocken aus Vollkorn, es gibt auch eine glutenfreie Variante

REZEPT: GRANOLA BEAUTY CUPS

So, nun aber zum Rezept. Folgende Zutaten benötigt ihr für die Granola Cups (6 Stück):

  • 150 g Bio-Haferflocken
  • 30 g Leinsamen
  • 2 TL COCO BEAUTY SPARKLE (wahlweise auch PURIFY SPARKLE)
  • 60 g Kokosöl
  • 20 g Tahin (Sesampaste)
  • 10 g Kakaopulver
  • 30 g Agavendicksaft

TOPPINGS

Was Toppings angeht ist bei diesem Rezept alles erlaubt. Wir lieben zum Beispiel veganen Joghurt mit Beeren oder eine Creme aus einer reifen Banane und Kakao. Aber auch Obst und Nussmus oder Ziegenfrischkäse und Birne mit Nüssen passen wunderbar zu den Granola Beauty Cups. Wenn du es am liebsten einfach magst: Die Cups schmecken auch pur unglaublich lecker. 

ANLEITUNG

  1. Das Kokosöl bei geringer Hitze in einer Pfanne schmelzen.
  2. Tahin, Agavendicksaft und Kakao hinzugeben und gut vermengen, bis eine cremige Masse entsteht.
  3. Den Herd ausschalten und die Haferflocken und Leinsamen langsam unterheben. Alles gut vermischen. Zum Schluss den COCO BEAUTY SPARKLE hinzugeben. Der "Teig" sollte nun klebrig sein und gut zusammenhalten. 
  4. Den Ofen auf 180 Grad vorheizen.
  5. Den Teig in Mini-Tart- oder Muffin-Förmchen verteilen und 25 Minuten goldbraun backen. (Achtung: Backzeit kann je nach Größe der Förmchen variieren.)
  6. Die Cups mit Toppings füllen

Wir wünschen Dir ganz viel Freude beim Ausprobieren und einen guten Appetit!



Willst Du mehr über YLUMI erfahren? Dann abonniere jetzt unseren Newsletter und freu Dich auf 10% Rabatt auf Deinen nächsten Einkauf bei uns.

* Pflichtfeld