FRAUENGESUNDHEIT IN JEDER LEBENSPHASE: DIESE NÄHRSTOFFE BRAUCHT DEIN KÖRPER

Menstruation oder Menopause: Wir Frauen sind unser ganzes Leben lang gefordert. In jungen Jahren haben wir oftmals mit PMS zu kämpfen, später machen es uns dann die Wechseljahre schwer. Doch damit ist jetzt Schluss! Mit unseren Tipps und Tricks für Frauengesundheit in jeder Lebensphase machst Du diesen fiesen kleinen Wehwehchen endlich den Garaus. Denn seien wir mal ganz ehrlich: Es ist doch fantastisch, eine Frau zu sein, oder?

FRAUENGESUNDHEIT IN JEDER LEBENSPHASE

Egal, ob Du 20, 30, 40 oder 50 bist: Als Frau gehst Du in jeder Lebensphase durch kleinere Höhen und Tiefen. Das liegt vor allem an den Hormonen, die während des weiblichen Zyklus ausgeschüttet werden. Es gibt jedoch einige Tipps und Tricks die Du beherzigen kannst, um Deine innere Balance zu behalten und Deine Hormone zu unterstützen.

Beginnen wir mit dem prämenstruellen Syndrom:

WAS IST PMS?

Als prämenstruelles Syndrom (PMS) wird eine Reihe körperlicher und emotionaler Symptome verstanden, die Frauen vor und während ihrer Periode betreffen können. Es tritt normalerweise etwa zwei Wochen vor Beginn der Periode (nach dem Eisprung) auf. Seine Schwere und die Dauer variiert von Frau zu Frau sehr stark. Unter den körperlichen Symptomen können lästige Dinge wie ein Blähbauch, Verdauungsprobleme und Pickel auftreten. Die emotionalen Symptome äußern sich zum Beispiel in Stimmungsschwankungen, Reizbarkeit oder einem Gefühl der Überforderung.

NÄHRSTOFFE GEGEN PMS

Um herauszufinden welche Nährstoffe gegen PMS helfen, lohnt sich ein Blick auf seine Ursachen. PMS wird durch ein Ungleichgewicht der Geschlechtshormone Östrogen und Progesteron verursacht. Hierdurch kann zum Beispiel der Gehalt des Hormons Serotonin (Glückshormon) sinken. Die Folge sind Stimmungsschwankungen.

Bisher konnte die Forschung noch kein Heilmittel gegen PMS entwickeln. Es gibt aber verschiedene Nährstoffe welche die Schwere und den Verlauf von PMS beeinflussen können. Diese sind:

Vitamin B6 & B9

Vitamin B6 ist für die Umwandlung von Tryptophan in Serotonin verantwortlich. Auch Vitamin B9 sorgt für einen ausreichend hohen Glückshormonspiegel. Perfekt also um Stimmungsschwankungen und Gereiztheit entgegen zu wirken.

Magnesium

Das Spurenelement wirkt nicht nur krampflösend und ist damit wunderbar bei Unterleibsbeschwerden geeignet, es stabilisiert auch die Stimmung, verbessert den Schlaf und wirkt der Wasserspeicherung im Körper entgegen. Magnesium ist bei uns zum Beispiel in den SLEEP KAPSELN enthalten.

Tipps für eine bessere Schlafqualität kannst Du übrigens HIER nachlesen.

WAS PASSIERT IN DER MENOPAUSE GENAU?

Streng gesagt bezeichnet der Begriff Menopause die letzte Regelblutung einer Frau. Das was danach folgt sind die Wechseljahre, bzw. das Klimakterium. Sie bezeichnen eine Zeitspanne von mehreren Monaten oder Jahren, in denen sich der komplette Hormonhaushalt einer Frau umstellt. Mit der Menopause werden weniger Geschlechtshormone produziert.

Die Umstellung des Hormonhaushalts sorgt für jede Menge Symptome, die Frauen mehr oder weniger gut wegstecken. Darunter können die typischen Hitzewallungen, Schlafstörungen, innere Unruhe und geringe Stresstoleranz auftreten.

NÄHRSTOFFE IN DEN WECHSELJAHREN

Ursache für die Symptome in den Wechseljahren sind (wie oben bereits erwähnt ähnlich wie bei PMS) Hormonschwankungen. Die Östrogenproduktion wird unregelmäßig und unvorhersehbar, woraus die typischen Wechseljahrsbeschwerden resultieren. Jetzt solltest Du vor allem darauf achten, Deinem Körper genügend Vitamine zuzuführen. Folgende Nährstoffe brauchst Du jetzt ganz besonders:

B-Vitamine

Die Vitamine B1, B2, B3 und B6 unterstützen Dein Nervensystem. Außerdem sorgen sie für eine verlässliche Produktion des Glückshormons Serotonin. Sie sind vor allem in grünem Gemüse wie Spinat, Erbsen und Brokkoli aber auch in Paprika, Pilzen, Thunfisch und Eiern enthalten. In unseren YLUMI Produkten wie den ENERGY KAPSELN, den BELLY BEAUTY KAPSELN oder auch den BEAUTY KAPSELN findest Du neben anderen essentiellen Vitaminen und sekundären Pflanzenstoffen auch eine volle Power an B-Vitaminen.

Magnesium

Auch in den Wechseljahren ist Magnesium ein wunderbarer Helfer. Es unterstützt den Energiestoffwechsel und verringert Müdigkeit. Außerdem sorgt es für einen besseren Schlaf. 

Antioxidantien

Antioxidantien schützen die Zellen vor oxidativem Stress und freien Radikalen. So wirken sie der Alterung entgegen. Typische Antioxidantien sind zum Beispiel Zink und Vitamin C. 

YLUMI FÜR DIE FRAUENGESUNDHEIT

Adaptogene Kräuter sind ideal zur Stärkung des Hormonhaushalts und zur Reduzierung von Stress, deswegen eignen sich im Prinzip alle YLUMI Produkte zur Förderung von Gesundheit und Wohlbefinden von uns Frauen. Mehr zu Adaptogenen findest Du auch in DIESEM Artikel. Unsere BEAUTY Formel enthält nicht nur Vitamin B6 sondern auch die Antioxidantien Vitamin C und Zink. Außerdem sorgt sie für strahlende Haut, glänzende Haare und starke Nägel – ein Wundermittel für Frauen jeden Alters.

Die CLEAN KAPSELN überzeugen mit ihrem Vitamin-B-Komplex (1, 2, 3, 5 und 6) und sind somit bestens für Frauen in den Wechseljahren geeignet. Sie sind zur Zeit leider ausverauft, sollten aber bald wieder vorrätig sein. Die SLEEP KAPSELN können Dir helfen, mit schlechtem Schlaf während PMS und in den Wechseljahren Schluss zu machen.



Willst Du mehr über YLUMI erfahren? Dann abonniere jetzt unseren Newsletter und freu Dich auf 10% Rabatt auf Deinen nächsten Einkauf bei uns.

* Pflichtfeld