DAS SOLLTEST DU DIESEN WINTER UNBEDINGT AUSPROBIEREN

Jetzt, wo es langsam immer kälter draußen wird bleibt genug Zeit, es sich in den eigenen vier Wänden gemütlich zu machen oder warm eingepackt die Natur zu genießen. Doch was wären kuschelige Wintertage ohne die passenden Aktivitäten? Richtig, ziemlich langweilig. Wir haben für Dich ein paar Tipps zusammengeschrieben, wie Dir während des Winters garantiert nicht langweilig wird.

Schlemmen, Bewegung und Entspannung: Das solltest Du diesen Winter unbedingt ausprobieren

Der Artikel ist in drei Kategorien aufgeteilt. Für jede der Kategorien, haben wir ein paar Tipps gesammelt. Langeweile an einem kalten Wintersonntag gehört also ab sofort der Geschichte an. Viel Spaß mit unseren Tipps für Dinge, die Du diesen Winter unbedingt ausprobieren solltest.

1. Eat smart: (Selbst-) Liebe geht durch den Magen

Eine der schönsten Beschäftigungen ist Schlemmen ohne schlechtes Gewissen, oder? Und gerade im Winter gibt es so viele schöne Rezepte, mit denen man sich den Tag versüßen kann. Wie wäre es zum Beispiel, wenn Du mit den YLUMI SPARKLES jedem Deiner Rezepte das gewisse Beauty-Etwas geben würdest. Lass Dich von unseren Rezepten inspirieren.

YLUMI BEAUTY Bliss Balls

Heißhunger auf Süßes? Dann sind die YLUMI BEAUTY Bliss Balls mit ganz viel Sparkle genau das Richtige für Dich. Das Rezept findest Du HIER.

Golden Milk

Eine würzige goldene Milch, die Dich von innen heraus wärmt ist das perfekte Getränk für einen kalten Wintertag. Welche Benefits das Getränk noch hat und wie Du es zubereitest, liest Du HIER.

Gesundes Bananenbrot

Gibt es etwas besseres, als ein ofenwarmes Bananenbrot an einem Sonntagnachmittag? Wie Du Deinem Darm und Deinem Gaumen gleichermaßen etwas Gutes tun kannst, liest Du in DIESEM ARTIKEL.

2. Be active: Stärke Deinen Körper

Bewegung tut nicht nur unserem Körper gut, sie macht den Kopf frei und wirkt sich positiv auf unser Immunsystem aus. Im Winter neigen wir oft dazu, das kalte Wetter für unsere Bewegungsfaulheit verantwortlich zu machen. Dabei gibt es so viele Möglichkeit, auch in der kalten Jahreszeit fit zu bleiben.

Yoga

Yoga ist vermutlich die entspannendste Sportart schlechthin und wer es einmal gemacht hat, wird es nicht mehr missen wollen. Egal, ob Du Deine Yogamatte nun zuhause ausrollst und mit YouTube-Video entspannst, oder ob Du einen Kurs buchst: Eine regelmäßige Yogaeinheit wird Dir so richtig gut tun.

Frische Luft

Pack Dich warm ein und mach einen Winterspaziergang. Der Sauerstoff belebt Deine Zellen neu, Du kannst besser denken und die oben aufgeführten Rezepte schmecken nach ein paar Stunden an der kalten Winterluft noch viel besser – versprochen.

3. Calm down: Verwöhne Körper und Seele

Gestresst? Hör auf Deinen Körper und gib ihm die nötige Entspannung, bevor sich der Stress negativ auf Deine Gesundheit auswirkt. Wir haben da zwei Tipps, die garantiert helfen.

Meditation

Deine Gedanken kreisen, Du bist unruhig und es fällt Dir schwer, am Wochenende den Arbeitsalltag zu vergessen? Meditation kann helfen. Es ist nachgewiesen, dass schon 5 Minuten am Tag, die man mit sich in Stille verbringt einen positiven Effekt auf die mentale und physische Gesundheit haben. Also, probier es doch einfach mal aus.

Spa-Tag

Während eines Spa-Tags kannst Du neue Kraft schöpfen. Buche ein paar Anwendungen im Day-Spa in Deiner Nähe oder verwandle das heimische Badezimmer in Deine ganz persönliche Spa-Oase. Ein heißes Bad mit anschließendem Eincremen und einer Gesichtsmaske lässt Dich runterfahren und fühlt sich an wie ein Kurzurlaub.

Du siehst, es gibt einige Dinge, die man an einem kalten Winterwochenende unternehmen kann. Wir wünschen Dir eine kuschelige Winterzeit!



Willst Du mehr über YLUMI erfahren? Dann abonniere jetzt unseren Newsletter und freu Dich auf 10% Rabatt auf Deinen nächsten Einkauf bei uns.

* Pflichtfeld